Rundschreiben Oktober 2021

Liebe Weingenießer, verehrte Kunden,

die Weinlese in Rammersweier wurde Ende September größtenteils abgeschlossen. Lediglich Riesling, Weißburgunder und Sauvignon-Blanc –Trauben warten noch auf die Ernte. Neben geringen Erträgen konnten wir in diesem Jahr leider nur Trauben im Qualitätswein- und Kabinettbereich ernten. Der Spätfrost in den Tagen nach Ostern und der viele Regen während des ganzen Jahres haben uns aufgrund von beginnender Fäulnis zu einem raschen Erntebeginn gezwungen. Wir werden versuchen das Beste aus der diesjährigen Situation machen.

Bei der DLG-Bundesweinprämierung wurden drei weitere Weine mit einer Goldmedaille ausgezeichnet: 2020er Rivaner Tradition QbA trocken, 2020er Riesling Kabinett trocken, 2018er Cuvée R QbA trocken.

Als Weinempfehlung des Monats präsentiert Ihnen Kellermeister Siegfried Kiefer im Oktober den 2019er Spätburgunder Rotwein „SR“ QbA trocken. Ein eleganter, trocken ausgebauter Rotwein mit kräftiger Tanninstruktur und fruchtigen Aromen von Brombeeren und Kirschen. 

Veranstaltungen rund um unsere Weine:
Sa./So. 16./17. Oktober: Webermesse in Köln. Informationen und Anmeldung unter www.koelnherbst.de

Im Oktober empfehle ich Ihnen besonders unser 2018er Rotwein-Cuvée „R“ QbA trocken, mit würzigen Aromen und einer kräftigen Tannin-Struktur. 
Der 2019er Spätburgunder Rosé Sekt trocken mit herbfruchtigen Aromen eignet sich als prickelnder Aperitif. 

Besuchen Sie unsere Vinothek und verkosten Sie bei fachkundiger Beratung Ihre Weine. Nachfolgend präsentiere ich Ihnen das Monatsangebot im Oktober.


Im Namen der Rammersweierer Winzer grüßt Sie,

Georg Lehmann, Geschäftsführer